Chippendale Chippendale

Chippendale

Die Geschichte der Chippendales beginnt 1979, als der indische Auswanderer Somen Banerjee in Los Angeles eine alte Bar kauft. Inspiriert vom britischen Möbelbauer Thomas Chippendales wandelt er die Bar in einen Club namens „Chippendales“ um. Hier entwickelt er eine Show, die sich ganz an Frauen richtet: ein Tänzer-Ensemble, bestehend aus unterschiedlichen Typen von Männern, die sich ausziehen, so dass für jede Frau etwas dabei ist. Ihr Markenzeichen: „Collars&Cuffs“ (Fliegen und Manschetten).

 

Der Club läuft derart erfolgreich, dass die Show auch nach New York gebracht wird, wo sie sofort einschlägt. Mit den beiden Shows in den Touristenstädten New York und Los Angeles machen sich die Chippendales schnell einen Namen in den USA. Jede Frau, die die Chippendales gesehen hat, erzählt ihren Freundinnen, Schwestern, Müttern und Großmüttern von dieser einzigartigen Show. Heute treten die Chippendales in ihrem eigenen Theater in Las Vegas das ganze Jahr über vor ausverkauftem Haus auf.

 

Glücklicherweise sind die Chippendales aber auch rund um den Globus auf Tourneen unterwegs und kommen mindestens einmal im Jahr nach Deutschland, wo sie in über 30 Städten quer durch die Republik in der kalten Jahreszeit die Raum- und Körpertemperaturen steigen lassen, wenn das Chippendales Fieber wieder grassiert. Unverschämt gut aussehend, geschmeidig und unglaublich beweglich bieten die Chippendales eine professionelle Tanz- und live Gesangsperformance dar, lassen dabei Ihre wohl gestählten Muskeln spielen und freuen sich, dass Ihr Publikum total aus dem Häuschen gerät. Bei der zweistündigen temporeichen Show sitzt jede Bewegung und reißt alle Zuschauerinnen vor Begeisterung von den Stühlen.

 

Die Show macht schnell deutlich, weshalb die Chippendales die unangefochtene Nr. 1 weltweit im Bereich Frauenentertainment sind: eine Chippendales Show hat Stil und Klasse. Zu den spannenden Choreographien des 10 - 12 Mann starken Ensembles zu aktuellen Hits und Klassikern, zu den fantasievollen von Frauenträumen inspirierten Kostümen, kommt eine imposante Lichttechnik mit Farbeffekten und szenischen Einblendungen auf großen Screens dazu. Damit wird die Illusion perfekt, und die Besucherinnen aus ihrem Alltag entführt in einen ganz besonderen Abend voller Leidenschaft und Lust am Leben. Jede Frau sollte mindestens einmal in ihrem Leben eine Chippendales Show gesehen haben, binnen Sekunden verwandeln die charmanten Männer den Saal in einen Hexenkessel.

 https://www.eventim.de/chippendales-2018-about-last-night-showhost-paul-janke-hamburg-tickets.html?affiliate=TUG&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=2021653%2410179922&jumpIn=yTix&kuid=925&from=erdetaila

Die besten und bequeme Plätze, Tickets ohne zusätzliche Wertschöpfung.
Russische und internationale  Konzerte und Aufführungen
auf  www.afisha.de

 

Tickets kaufen

EUR ab 50,41
Barclaycard Arena, Sylvesterallee 10, 22525 HAMBURG

6.11.2020
20:00 Uhr

 

AGB  |  Impressum   |  Datenschutz  |  Konsularische Dienstleistungen  |  Über Afischa  |  Kontakt  |  Flugtickets
Internetagentur: ArtPortus